Zum Inhalt springen
13.07.2018

Unsere Mitarbeiterinnen geben ihr Bestes!

Tagtäglich sind die rund 330 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die ihnen anvertrauten Kinder in den Einrichtungen der Kath. Kita-gGmbH da! Der liebevolle und einfühlsame Umgang mit den Sprösslingen ist ihnen eine Selbstverständlichkeit. Jetzt gaben sie ihren Lebenssaft ab und spendeten bei einer gemeinsamen Aktion ihr Blut.

Gut lachen haben die ersten drei Kolleginnen bei der Blutabgabe. Foto: Kath. Kita IN gGmbH/Rinberger-Schuhmann

Gut lachen haben die ersten drei Kolleginnen bei der Blutabgabe. Foto: Kath. Kita IN gGmbH/Rinberger-Schuhmann

Anfang Juli waren alle ins Rot-Kreuz-Haus Ingolstadt zur Blutspende eingeladen. "An andere denken, nicht nur sich selber sehen, für einander da sein. Das sind Werte, die unser berufliches Handeln stark prägen," so Petra Nölp, die Vorsitzende der Mitarbeitervertretung (MAV). Deshalb startete der kath. Betriebsrat diesen Aufruf. "Wir wollen damit die Kolleginnen und Kollegen einrichtungsübergreifend zusammenbringen und gleichzeitig etwas Gutes für die Allgemeinheit tun," so Nölp. Wichtig ist natürlich auch die Brotzeit, die das Bayer. Rote Kreuz allen Spenderinnen und Spendern serviert. Der Piecks war schnell vergessen, das Gemeinschaftserlebnis überwog! Bleibt zu wünschen, dass alle Erziehrinnen gut durch den wohlverdienten Urlaub kommen und keine der gesammelten Blutspenden benötigen.

Träger

Katholische Kindertageseinrichtungen Ingolstadt gemeinnützige GmbH

- Geschäftsstelle -
Bergbräustraße 1
85049 Ingolstadt
E-Mail: kitagmbh.in(at)bistum-eichstaett(dot)de
Telefon: 0841 12605050
Telefax: 08421 50-9902009