Zum Inhalt springen
13.12.2021

„Von drauß‘ vom Walde komm ich her…“

Foto: Kath. Kita IN gGmbH

Einen ganz besonderen Besuch vom Nikolaus hat das Kinderhaus der Dompfarrei in Eichstätt erhalten. Wie Kinderhaus-Leiterin Sandra Neff berichtete, haben sich die Kindergartenkinder aufgeteilt und den Nikolaus im Rahmen eines Naturtags im Wald gesucht und natürlich auch gefunden. Der Nikolaus hatte sogar einen Sack mit ihren gefüllten Socken dabei.

Da die Hortkinder erst mittags von der Schule kommen, ist der Nikolaus extra für sie nochmal in den Kinderhausgarten gekommen. Begrüßt wurde der Heilige mit dem Lied: „ Lasst uns froh und munter sein". Sandra Neff: „Die Hortkinder haben sich riesig gefreut, dass der Nikolaus extra für sie gekommen ist. Er erzählte uns die Legende des hl. Nikolaus und die Kinder berichteten ihm von ihrem Alltag.“ Nach der täglichen Adventsgeschichte durfte auch jeder seinen Nikolaussocken öffnen und sehen, was der Heilige Leckeres gebracht hat.

Träger

Katholische Kindertageseinrichtungen Ingolstadt gemeinnützige GmbH

- Geschäftsstelle -
Bergbräustraße 1
85049 Ingolstadt
E-Mail: kitagmbh.in(at)bistum-eichstaett(dot)de
Telefon: 0841 12605050
Telefax: 08421 50-9902009