Zum Inhalt springen
07.12.2018

Wenn Löwen durch die Luft fliegen könnten ...

Träume können sich erfüllen und Mut wird belohnt - diese guten Botschaften will Polizist Fatih Tufan mit seinem ersten Kinderbuch „Kaan, der fliegende Löwe" den Kleinen vermitteln.

Gebannt verfolgen die Kinder der Lentinger Kindertageseinrichtung St. Josef die Geschichte des Ingolstädter Autors Fatih Tufan. Foto: Kath. Kita IN gGmbH/Wallner

Gebannt verfolgen die Kinder der Lentinger Kindertageseinrichtung St. Josef die Geschichte des Ingolstädter Autors Fatih Tufan. Foto: Kath. Kita IN gGmbH/Wallner

Am internationalen Vorlesetag besuchte er deshalb die Katholische integrative Kindertageseinrichtung St. Josef in Lenting und las den Kids seine selbst erdachte Geschichte vor. „Es war eine besondere Freude, den Autor persönlich vor Ort zu haben und seiner Geschichte zu lauschen“, sagt der Einrichtungsleiter Christopher Wallner, der regelmäßig Vorlesenachmittage in der Kindertageseinrichtung organisiert.

Die Kinder lauschten gebannt der Erzählung des Ingolstädter Autors, die er als Gute-Nacht-Geschichte für seine eigenen Kinder erfunden hat. Diese handelt von einem Löwen, der sich nichts sehnlicher wünschte, als einmal durch die Lüfte zu fliegen. Doch da er böse und furchteinflößend wirkt, trauen sich die anderen Tiere nicht an ihn heran. Erst wenn diese Angst überwunden wird, können sich Träume erfüllen. „Ein schönes Buch“, urteilten die kleinen Zuhörer der Kita St. Josef.

Der Autor spendet alle Einnahmen aus dem Buch für soziale Zwecke.

Träger

Katholische Kindertageseinrichtungen Ingolstadt gemeinnützige GmbH

- Geschäftsstelle -
Bergbräustraße 1
85049 Ingolstadt
E-Mail: kitagmbh.in(at)bistum-eichstaett(dot)de
Telefon: 0841 12605050
Telefax: 08421 50-9902009