Zum Inhalt springen

Greding: es gilt wieder eingeschränkter Regelbetrieb

zuletzt aktualisiert: 24.11.21

Offensichtlich hat unser gemeinsames Bemühen, mit Disziplin, Mut, gegenseitiger Rücksichtnahme und großem Engagement nicht ausgereicht, die Corona-Ansteckungen in Schach zu halten.

Deshalb gelten in unserem Land wieder strengere "Corona-Regeln", die auch unsere Kitas betreffen.

Trotz allem wünschen wir Ihnen und Ihren Familien alles Gute - und bleiben Sie gesund!

Corona: Alles was Sie dazu wissen müssen ...

Katholische Kinderkrippe St. Martin

Gemeinsam bauen wir das Fundament für Leben!

„Ziel ist die Begleitung und Unterstützung von Kindern in ihrer Entwicklung zu selbstbewussten, autonomen, sozial Kompetenten und widerstandsfähigen Persönlichkeiten.

Wir schaffen einen geschützten Rahmen, bieten Freiräume, berücksichtigen Interessen, ermöglichen Beteiligung und nehmen dabei Rücksicht auf die Individualität jedes Kindes.

Die Kinder sollen sich angenommen, wohl und sicher fühlen. Dies erreichen wir durch den Aufbau einer wertschätzenden und partnerschaftlichen Beziehung, getragen von unserem christlichen Menschenbild.

Wir unterstützen die Eltern in ihrer Aufgabe und informieren sie über die Entwicklung ihres Kindes durch verschiedene Formen von Gesprächen.“

 

Unsere pädagogischen Ziele

  • Die Kinder wachsen zu selbstbewussten und selbstständigen Persönlichkeiten heran.
  • Sie fühlen sich bei uns in der Kinderkrippe wohl und bauen eine sichere Beziehung zum päd. Personal auf.
  • Wichtige soziale Kompetenzen werden erlernt und gefestigt.
  • Es werden vielfältige Lernerfahrungen gemacht.
  • Wir arbeiten gemeinsam mit den Eltern in einer Erziehungspartnerschaft.

„DAS WOHL DES KINDES STEHT IM VORDERGRUND.“
Nach diesem Grundsatz wollen wir planen, handeln und entscheiden.