Zum Inhalt springen

Katholische Kindertageseinrichtung Maria Himmelfahrt Möckenlohe

Unsere katholische Kindertageseinrichtung Maria Himmelfahrt in Möckenlohe ist eine kleine ländliche Einrichtung mit zwei Krippengruppen für Kinder ab 1 Jahr und einer Regelgruppe für Kinder ab 3 Jahren. Insgesamt finden in unserem Haus bis zu 49 Kinder Platz.

Wir legen in unserer Einrichtung Wert auf einen respektvollen und wertschätzenden Umgang untereinander. Als Grundlage unserer Arbeit mit den Kindern sehen wir die Erziehung zur Selbstständigkeit und sämtliche Bildungsbereiche, welche im Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan verankert sind. Somit gestalten sich die Tage in unserer Kita abwechslungsreich, um den Bedürfnissen und Interessen der Kinder gerecht zu werden. Religion, Sprache und ein soziales Miteinander stehen im Vordergrund und auch die Bereiche Kreativität, Musik und Bewegung kommen nicht zu kurz. Unsere freundliche und kindgerechte Raumgestaltung bietet vielfältige Möglichkeiten zum Spielen, bauen und zum kreativen gestalten. Wechselnde Nachmittagsgruppen bringen den Kindern Spaß an der Bewegung, an Musik sowie am Forschen und Entdecken ihrer Umwelt näher.

Unsere Kernzeit ist von 8:00 Uhr bis 12:30 Uhr. Geöffnet ist die Einrichtung jedoch täglich von 7:00 Uhr bis 15:30 Uhr und freitags bis 14:30 Uhr. Im Kalenderjahr ist die Kita an 25 Tagen geschlossen. Davon fest drei Wochen im Sommer. Die Schließzeiten zu Weihnachten, Ostern und Pfingsten oder etwaiger Brückentage werden zu Beginn eines jeden Kindergartenjahres bekannt gegeben.

Zu unserem Betreuungsangebot gehört zudem ein tägliches warmes Mittagessen sowie frische Milch der Firma Hutter aus Adelschlag.

Derzeit arbeiten 5 pädagogische Fachkräfte in unserem Haus. Kinder im letzten Kindergartenjahr erhalten besondere Förderung in unserer „Vorschule“ sowie Kinder mit sprachlichen Defiziten durch den Vorkurs Deutsch.