Zum Inhalt springen

Katholischer Kindergarten Zur Heiligen Familie, Pfahldorf

Katholischer Kindergarten Zur Heiligen Familie, Pfahldorf

Wir sind ein ländlich geprägter Kindergarten, der von viel Wald und Natur umgeben ist.
Zur Zeit besuchen uns 38 Kinder im Alter von 2,5 bis zur Einschulung.
Wir haben momentan vier Integrationsplätze.

In unserer Einrichtung arbeiten wir derzeit nach einem „Teiloffenen Konzept“.
Unsere Kinder sind zwei Stammgruppen zugeordnet, einer „grünen“ und einer „orangen“ Gruppe. Nach dem Morgenplenum in ihrer Gruppe können sich die Kinder auch gruppenübergreifend besuchen.
Die Partizipation ist uns sehr wichtig, weshalb wir anhand von Kinderkonferenzen und im täglichen Miteinander versuchen, die Teilhabe der Kinder gut im Alltag zu integrieren.
Ein weiterer Schwerpunkt ist bei uns die Natur: Jede Gruppe hat einen festen Draußentag, den wir im Wald verbringen. Einmal im Jahr gestalten wir eine Waldwoche in Zusammenarbeit mit dem Förster. Das tägliche Spiel im Freien ist uns sehr wichtig.

Vorlesetag in Pfahldorf

Am 18. November fand der deutschlandweite Vorlesetag statt.
Das diesjährige Motto lautete: „Gemeinsam einzigartig“.
Ewald Kommer, Geschäftsführer des Kolping-Diözesanverbandes Eichstätt und Mitglied des örtlichen AOK-Bereits und Verwaltungsrats der AOK Bayern las heuer im Kindergarten zur Heiligen Familie in Pfahldorf aus dem Buch „Ich bin fast genau wie Du“ von Karl Newson und Kate Hindley vor.
Das Maskottchen "Jolinchen" überraschte die Kinder mit einem Besuch und beschenkte jedes Kind mit einem kleinen Kuscheltier. Es war ein sehr schönes Vorlesefest.

Große Spendenaktion

Der Elternbeirat des Kindergartens Zur Heiligen Familie in Pfahldorf regte eine Spendenaktion für die Ukraine an. Es wurden zwei Hilfsaktionen unterstützt, welche Elternbeiratsmitglieder persönlich kennen. Zum einen der Verein „H.O.P.E.“ und zum anderen der „Rett-Syndrom e.V. Deutsche Rett-Syndrom Gemeinschaft". Der Kindergarten, der Elternbeirat und die Vereinsmitglieder bedanken sich ganz herzlichen bei allen Spendern. Die Sachspenden und der gesammelte Geldbetrag von 671.-€ werden direkt und unbürokratisch an Bedürftige in der Ukraine weitergegeben.

Obst- und Gartenbauverein spendet großzügig

Bei der Adventsfenster-Aktion, zu der der Obst- und Gartenbauverein Pfahldorf im abgelaufenen Jahr erstmalig aufgerufen hatte, wurde um Spenden zugunsten des ortsansässigen Kindergartens "Zur Heiligen Familie" gebeten. OVG-Vorsitzende Irene Bauer überreichte jetzt den Ertrag in Höhe von 1270.-€ an den Kindergarten. Dieser bedankt sich herzlich für die großzügige Spende.

Polizei besucht Kindergarten

Am Montag, den 22.03.21 fand im Kindergarten Zur Heiligen Familie in Pfahldorf der Verkehrsspaziergang mit der Polizei statt.
Die Kinder lernten wichtige Straßenverkehrsregeln und das richtige Verhalten an der Bushaltestelle kennen.

Elternbeirat übergibt Spende

Der Kindergarten Pfahldorf erhielt Anfang März eine großzügige Spende des Elternbeirates. Mit diesem Geld wurden einige neue Spiele und Bücher sowie Bildkarten für das Kamishibai angeschafft. Die Kinder und das Personal freuten sich sehr und sagen Herzlichen Dank!