Zum Inhalt springen

Herzlich Willkommen!

Unter der Trägerschaft der Kath. Kita gGmbH vereinen sich derzeit 28 Kindergärten und Kinderkrippen in Ingolstadt, im Landkreis Eichstätt sowie in Greding. Über 2000 Kinder werden von mehr als 440 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern liebevoll betreut, einfühlsam erzogen und entwicklungsgerecht gebildet. Die gesamte Familie soll von unseren Dienstleistungen profitieren.

Die Gründung der Kath. Kita gGmbH geht auf die Initiative einiger Ingolstädter Pfarreien zurück. So entstand 2013 der Zusammenschluss von verschiedensten Kindertageseinrichtungen, die vorher unter der Trägerschaft einzelner Kirchenstiftungen standen, unter ein gemeinsames Dach.

Heute ist die Kath. Kita gGmbH der größte freigemeinnützige Träger von Kindertageseinrichtungen in Ingolstadt und im Landkreis Eichstätt.

Kinder brauchen glaubensWERTE

Solidarität - Toleranz - Respekt - Religiöses Leben im Alltag - Gesunde Lebensweise - Kinderrechte - Stärkenorientierung - Selbständigkeit - Teilhabe - Natur - Umweltschutz

Meldungen

09.01.2019

Kita-GmbH: Starker Partner für Pfarrei und Kommune

Vertreter der Pfarrei, der Eltern, des Personals und der Kommune freuen sich gemeinsam mit dem Geschäftsführer Markus Schweizer über den Trägerwechsel. Foto: Kath. Kita IN gGmbH/Schödl
„Ich sehe nur Vorteile, keine Nachteile“, mit diesen Worten kommentiert der Eichstätter Oberbürgermeister Andreas Steppberger den Trägerwechsel von fünf Kindertageseinrichtungen aus dem Bistum Eichstätt zur Katholischen Kindertageseinrichtungen Ingolstadt gemeinnützige GmbH (Kita gGmbH).
07.12.2018

Wenn Löwen durch die Luft fliegen könnten ...

Gebannt verfolgen die Kinder der Lentinger Kindertageseinrichtung St. Josef die Geschichte des Ingolstädter Autors Fatih Tufan. Foto: Kath. Kita IN gGmbH/Wallner
Träume können sich erfüllen und Mut wird belohnt - diese guten Botschaften will Polizist Fatih Tufan mit seinem ersten Kinderbuch „Kaan, der fliegende Löwe" den Kleinen vermitteln.
02.11.2018

„Tag ohne Strom“ erstmals in der katholischen Kita St. Nikolaus in Lenting durchgeführt

Ganz ohne Strom: die Kinder des Kindergartens St. Nikolaus verzichteten einen Tag lang freiwillig auf Strom und machten viele spannende Erfahrungen. Foto: Donaukurier/Vogl
Wäsche waschen mit der Hand, Wasser erhitzen auf der Feuerstelle im Freien und Botengänge bei Kerzenlicht: die Kinder der katholischen Kita St. Nikolaus in Lenting verzichteten einen Tag lang freiwillig auf Strom – und erlebten ein richtiges Abenteuer.
10.10.2018

Sicher zur Arbeit - sicher nach Hause

Bremsmanöver auf Kommando. Foto: Kath. Kita IN gGmbH/Thaler
Wie leicht man sein eigenes Fahrkönnen überschätzen und die Situation im Straßenverkehr unterschätzen kann, lernten 32 Angestellte der Katholischen Kindertageseinrichtungen Ingolstadt gGmbH bei einem ganztägigen Fahrsicherheitstraining.
10.10.2018

Pädagoginnen üben optimalen Stimmeinsatz

Übung macht den Meister: Sprechen mit Korkstöpseln verbessert die Aussprache. Foto: Kath. Kita IN gGmbH/Thaler
Viel sprechen gehört zum Berufsbild eines Pädagogen einfach dazu. Wie dies die Erzieherinnen und Erzieher der Katholischen Kindertageseinrichtungen Ingolstadt gGmbH mit ihrer Stimmgesundheit vereinbaren können, war nun Inhalt einer Fortbildung, die die Mitarbeitervertretung (MAV) organisiert hatte.

Wir sind Mitglied im

Stellenausschreibungen

Praktikumsplätze 2019/2020

SPS-Praktikant/-in - 1. oder 2. Jahr für die Ausbildung zur Erzieherin/zum Erzieher

Berufspraktikant/-in - Anerkennungsjahr für die Ausbildung zur Erzieherin/zum Erzieher

"OptiPrax" - 3jährige Ausbildung zur Erzieherin/zum Erzieher für Abiturientinnen/Abiturienten

Praktikant/-in - für die Ausbildung zur Kinderpflegerin/zum Kinderpfleger

Träger

Katholische Kindertageseinrichtungen Ingolstadt gemeinnützige GmbH

- Geschäftsstelle -
Bergbräustraße 1
85049 Ingolstadt
E-Mail: kitagmbh.in(at)bistum-eichstaett(dot)de
Telefon: 0841 12605050
Telefax: 08421 50-9902009