Zum Inhalt springen

Herzlich Willkommen - Hier darfst du sein!

Unter der Trägerschaft der Kath. Kita gGmbH vereinen sich derzeit 39 Kindergärten und Kinderkrippen in Ingolstadt, im Landkreis Eichstätt sowie in der Stadt Greding. Rund 2600 Kinder werden von etwa 550 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern liebevoll betreut, einfühlsam erzogen und entwicklungsgerecht gebildet. Die gesamte Familie soll von unseren Dienstleistungen profitieren.

Die Gründung der Kath. Kita gGmbH geht auf die Initiative einiger Ingolstädter Pfarreien zurück. So entstand 2013 der Zusammenschluss von verschiedensten Kindertageseinrichtungen, die vorher unter der Trägerschaft einzelner Kirchenstiftungen standen, unter einem gemeinsamen Dach.

Heute ist die Kath. Kita gGmbH der größte freigemeinnützige Träger von Kindertageseinrichtungen in Ingolstadt, im Landkreis Eichstätt und in der Stadt Greding.

Meldungen

Ein herzliches Willkommen in Hepberg den Leiterinnen der neuen Kita!

„Hand in Hand - Bildung und Erziehung für die Hepberger Kinder“ – unter diesem Motto steht die zukünftige Zusammenarbeit vom Schutzengelkindergarten und der Kita Klitzeklein und Riesengroß. Foto: Kath. Kita IN gGmbH/Vogl
Zu einer symbolischen Grundsteinlegung trafen sich letzten Mittwoch am Steinbruchgelände die Leitungen des Schutzengelkindergartens und die Leitung der neuen Kita Klitzeklein und Riesengroß. Im Hepberger Freizeitgelände wird die neue Interimstagesstätte untergebracht werden, die ab Herbst ihr Tore...

Schutzengelkindergarten Hepberg beim Ingolstädter Halbmarathon

Foto: Kath. Kita IN gGmbH
Der Schutzengelkindergarten Hepberg ist zertifizierter Bewegungskindergarten – und machte letztes Wochenende seinem Profil alle Ehre: Sowohl eine Gruppe von 37 Kindern als auch die Erzieherinnen starteten beim Halbmarathon Ingolstadt. Riesigen Spaß gemacht hat es allen – und am Ende gab es natürlich...

Jungs erleben Kita-Alltag im Rahmen des Boys’Day hautnah mit

Voller Einsatz für die Kinder: Nicolas, Maximilian und Adrian (von links nach rechts) sind mit Kindergartenkindern an der Nestschaukel. Die drei Realschüler durften den Alltag im Kindergarten im Rahmen des Boys’Day hautnah miterleben. Foto: Kath. Kita IN gGmbH/Vogl
Neue Perspektiven bei der Berufswahl eröffnen und alte Vorurteile aufbrechen  – das ist das Ziel des bundesweiten Girls‘ und Boys‘ Day am 28. April. Erfahrungen in einem eher weiblich geprägten Berufsfeld konnten Jungen nach einer coronabedingten Pause auch wieder in verschiedenen Kindertagesstätten...

Osterweg in Unsernherrn

Foto: Kath. Kita IN gGmbH
Schon im vergangenen Jahr konnten Interessierte in Unsernherrn an Lichtmess einen liebevoll gestalteten „Lichtmessweg“ finden. Diese Aktion kam so gut an, dass der KiGa St. Salvator auch in diesem Jahr einen ähnlichen Weg zu Ostern gestalten wollte. Dabei wurden sie tatkräftig vom Elternbeirat...

Die Kinder des Kindergarten St. Salvator setzten ein Zeichen für den Frieden

Foto: Kath. Kita IN gGmbH
Im neu eröffneten „Pius Park“ im Norden Ingolstadts wurden, als Zeichen für ein friedliches Miteinander auf der ganzen Welt, Friedenstauben aufgehängt. Auch die Kinder des Kindergarten St. Salvator aus Unsernherrn haben sich mit vielen liebevoll gestalteten Tauben an dieser Aktion beteiligt.

Corona: Alles was Sie dazu wissen müssen ...

zuletzt aktualisiert: 30.03.22

Liebe Eltern,

* obwohl die Corona-Schutzmaßnahmen ab 03. April weitgehend entfallen, sind die Inzidenzwerte weiterhin extrem hoch.
* obwohl wir uns alle nach "Normalität" sehnen, ist das Virus weiterhin hoch ansteckend.
* obwohl die Krankheitssymptome meist nicht so stark ausfallen, können erkrankte Mitarbeiterinnen nicht Ihre Kinder betreuen.

Unsere Kita-Teams geben alles, um - trotz allem - Ihre Kinder möglichst gut und zuverlässig zu betreuen. Aber es gelingt immer weniger oft. Seit Ende des letzten Jahres managen wir eine zum Teil massive Krise. Wir bedauern es außerordentlich, dass aufgrund von Coronainfektionen und kurzfristiger Personalausfälle Gruppen/Kitas geschlossen werden müssen. Wir entschuldigen uns ausdrücklich für die Schwierigkeiten, die dadurch bei Ihnen entstehen!

Wir danken allen, die jetzt bereit sind, sich gegenseitig in der Betreuung der Kinder zu unterstützen.
Wir danken allen, die trotz oft kurzfristiger Informationen, Verständnis aufbringen können für die höhere Gewalt, die uns alle trifft.
Wir danken allen, die weiterhin uns vertrauen, dass wir alles Mögliche tun, um die Kitas offen zu halten.

Alle Informationen rund um das Coronavirus, Besuchsregelungen, Elternbeiträge, etc. finden Sie immer aktuell auf unserem Corona-Infobereich. Bitte informieren Sie sich hier.

Bleiben Sie tapfer!
Ihre Kath. Kita IN gGmbH

Die Mülldedektive vom Kinderhaus der Dompfarrei

Wir sind Mitglied im

Stellenausschreibungen

Praktikumsplätze 2022/2023

SEJ-Praktikantin (w/d/m) - SEJ-Praktikantin (w/d/m) für die Ausbildung zur Erzieherin (w/d/m)

Berufspraktikantin (w/d/m) - Anerkennungsjahr für die Ausbildung zur Erzieherin (w/d/m)

"OptiPrax" - bzw. PIA 3jährige Ausbildung zur Erzieherin (w/d/m) für Abiturientinnen (w/d/m)

Praktikantin (w/d/m) - für die Ausbildung zur Kinderpflegerin (w/d/m)

Träger

Katholische Kindertageseinrichtungen Ingolstadt gemeinnützige GmbH

- Geschäftsstelle -
Bergbräustraße 1
85049 Ingolstadt
E-Mail: kitagmbh.in(at)bistum-eichstaett(dot)de
Telefon: 0841 12605050
Telefax: 08421 50-9902009