Zum Inhalt springen

Liebe interessierte Eltern,

um sich bei den Hepberger Kindergärten anmelden zu können, benötigt man für jedes Kind einen "Anmeldeberechtigungsschein"*. Dieser wird im Rathaus ausgestellt (bitte machen Sie dort einen Termin aus und nehmen hierzu den Ausweis des Kindes mit).

Bitte bringen Sie zu unseren Neuanmeldegesprächen den Anmeldeberechtigungsschein, den ausgefüllten Anmeldebogen, das vom Arzt ausgefüllte Formular zum Masernschutz sowie das U-Heft mit.

Die Neuanmeldetage für das Kindergartenjahr 2023/24 werden demnächst bekannt gegeben.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder!

* Hinweis zu den Anmeldeberechtigungsscheinen:
Bitte entscheiden Sie im Vorfeld, in welchem der beiden Kindergärten Sie Ihr Kind anmelden wollen. Es wird für jedes Kind nur ein Schein ausgegeben. Sollte in Ihrem Wunschkindergarten kein Platz mehr vorhanden sein, können (bei Datenschutzfreigabe in der Anmeldung) Ihre Anmeldeinformationen in den anderen Kindergarten weitergeleitet werden. Die Scheine gelten nur für das jeweilige vermerkte Jahr.